Soziale Stadt „Viehplätzchenviertel“ in Euskirchen

Das Viehplätzchen-Viertel in Euskirchen war trotz seiner zentralen Lage innerhalb des mittelalterlichen Stadtkerns um 2000 von baulichem Niedergang und sozialer Erosion geprägt.

In einem etwa zehnjährigen Prozess wurden die öffentlichen Räume aufgewertet und in zahlreichen Aktionen der soziale Zusammenhalt der Bevölkerung gefördert. Einige Aktionen wie z. B. die Viehplätzchen-WM werden auch nach dem Abschluss des Projekts im Jahr 2015 fortgeführt.

Durch eine wirksame Förderung privater Modernisierungen konnte der Gebäudebestand wesentlich verbessert werden.

Projektzeitraum: 2005 - 2015

Investitionen: ca. 10 Mio. €

Heinz Jahnen Pflüger
Stadtplaner und Architekten Partnerschaft
Kasinostraße 76 A
52066 Aachen


Telefon: +49 241 608260-0
Telefax: +49 241 608260-10
mail@hjpplaner.de